Kosmetikpraxis Michaela Meyer

Zeitlos schön - gut auszusehen macht glücklich

MIKRO - NEEDLING MIT DEM LIFTINGPEN®

 Die Methode des Mikro-Needling ist seit mehr als 15 Jahren ein schonendes und sicheres Verfahren zur Hautstraffung, Verbesserung des Hautbildes und Narbentherapie.


Was ist der LiftinPen® ? Was macht der LiftingPen® ?     
Der LiftingPen® gilt als eine Revolution unter den Anti-Aging Methoden, weil er sehr  effektive Ergebnisse liefert und die Behandlung die Haut kaum belastet, nicht schmerzhaft ist und nahezu keine Ausfallzeiten entstehen.
Die feinen Nadeln ( 0,04 mm ) erzeugen auf der Haut einen Verletzungsreiz, der die Hautzellen stimuliert, ohne sie zu zerstören. Der Reparaturmechanismus setzt ein und es wird an den verletzten Stellen vermehrt körpereigenes Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure ausgeschüttet, die essenziell für die Elastizität und Festigkeit unseres Bindegewebes sind.                                                            

Die Behandlung mit dem LiftingPen® wirkt bei :
  • Alterserscheinungen der Haut
  • Falten
  • Streifen
  • Dehnungsstreifen
  • Unebenheiten
  • Akne
  • Sonnengeschädigte Haut
  • Pigmentstörungen
  • Couperose
  • Alterflecken
  • Haarausfall


BEHANDLUNGSABLAUF:

Gründliche Reinigung der zu behandelnden Partie. Es folgt ein Enzympeeling zur milden Entfernung der oberen Hornschicht der Haut. Hautdesinfektion. Auftragen einer Wirkstoffampulle. Behandlung mit dem LiftingPen®. Hautdesinfektion. Kühlende, beruhigende Maske und Abkühlung mit dem Kalthammer. Abschlusspflege.


Bin ich nach der Behandlung wieder gesellschaftsfähig ?

Die Haut wirkt nach der Behandlung leicht gerötet. Diese Rötungen klingen in der Regel nach ein paar Stunden oder 1 Tag ab. Am nächsten Tag können Sie aber schon ein leichtes Make-up auftragen.

Allerdings sollten einige Tage auf Solarium, Sauna und direkte Sonneneinstrahlung verzichtet werden. 72 Stunden nur Kosmetika ohne Parfümstoffe auftragen.


Wieviele Behandlungen sind notwendig ?

Jede Haut hat eine andere Beschaffenheit. Für ein optimales Ergebnis werden 3 bis 6 Behandlungen empfohlen. 4 bis 6 Wochen sollte der Behandlungsabstand betragen. Eine Auffrischungsbehandlung sollte in 8 bis 12 Monaten erfolgen. Der Behandlungserfolg hält circa  1 bis 2 Jahre an, ist aber stark abhängig vom Lebensstil ( Nikotin, Alkohol etc. ) der behandelten Person.


WER DARF NICHT BEHANDELT WERDEN :

  • Wartezeit von 3 Monaten nach Botox oder vernetzer Hyaluronsäureunterspritzung
  • Hautkrebs
  • Akute Akne
  • infektiöse oder entzündliche Hauterkrankungen
  • akute Herpesinfektion
  • Einnahme von Heparin, ASS, Marcumar, Ibuprofen, hochdosiertes Vitamin C, Gingko
  • Bluthochdruck
  • Wartezeit von 12 Monaten nach Strahlen- oder Chemotherapie
  • Schwangerschaft
  • Hepatitis
  • AIDS


Ein ausführliches Beratungsgespräch und das Unterzeichnen einer Aufklärung- und Einverständniserklärung seitens der behandelnden Person ist Voraussetzung des Mikro-Needlings mit dem LiftingPen®.

  

Diese Videos sind nur Anschauungsmaterial. Ich arbeite mit dem LiftingPen Plus und der Firma Dr. Rimpler und Isabelle Lancray