Kosmetikpraxis Michaela Meyer

Zeitlos schön - gut auszusehen macht glücklich

Diamant Mikrodermabrasion

Die Diamant Mikrodermabrasion ist die apparative Form des mechanischen Peelings. Sie bewirkt ein gleichmäßiges abtragen der obersten Schichten der Epidermis ohne die Hilfe von chemischen Mitteln. Die Art der Schälung erfolgt ohne sichtbare Schuppung. Durch das schichtweise Entfernen der alten Hornschüppchen wird die Zellneubildung auf der Basalmembran angeregt und die Haut wird aufnahmefähiger für die nachfolgenden Wirkstoffe.

Das Ergebnis der Mikrodermabrasion ist eine sofort merklich straffer und elastischer wirkende Haut mit einem angenehm weichen und frischen Erscheinungsbild.


Auch die Mikrodermabrasion kann als Einzelbehandlung oder als Kur angewendet werden. Bei einer Kur würden die Behandlungen wöchentlich im Institut über einen Zeitraum von 4 - 6 Wochen stattfinden. Die Kurbehandlung bewirkt eine verbesserte Hautregeneration und führt zu einem sichtbar besseren Hautzustand. Bei Hyperpigmentierungen ist es von Vorteil, dass man gezielt mehrmals über die betroffen Stellen gehen kann.


Anzuwenden bei:

  • Pigmentstörungen
  • Altersflecken
  • Fältchen
  • vergrößerte Poren
  • müde und gestresste Haut
  • Narben ( Akne )
  • Aufnahme von Wirkstoffe


Ein ausführliches Beratungsgespräch und das Unterzeichnen einer Aufklärungs- und Einverständniserklärung seitens der behandelnden Person ist Voraussetzung der Diamant Mikrodermabrasion .